Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS

Aus der Vogelperspektive befindet sich BTC immer noch in einem Aufwärtstrend, und eine Erholung von der Unterstützung von 62,000 USD könnte das Signal für LTC, LINK, VET sowie AXS liefern, nach oben zu steigen.

Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS

Der positive Glaube von Bitcoin (BTC) führte am 12. November zu kleinen Schwierigkeiten, nachdem die Wertpapier- und Börsenkommission (SEC) VanEcks börsengehandelten Bitcoin-Artikel abgelehnt hatten, der den Platzkurs von Bitcoin verfolgen sollte.

Dieser ungünstige Fortschritt wurde jedoch durch die effektive Aktivierung des Taproot-Softforks am 13. November ausgeglichen. Bitcoin-Programmierer Hampus Sj öberg, der eine Taproot-eigene Internet-Site betreibt, teilte CryptoPumpNews mit, dass der „größte Gewinn“ darin bestand, dass Taproot enthüllte, dass Bitcoin Netzwerk-Upgrades durchführen, was für die lange Lebensdauer des Netzwerks sehr wichtig war.

4354079a289f21e025a64a377cb36fdc - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 27

Analysten von Decentrader erklärten außerdem, dass Bitcoins letztes bedeutendes Upgrade die Ausführung von Segwit im August 2017 war und dass dies durch eine starke Rallye von 4,000 USD auf 20,000 USD in 4 Monaten eingehalten wurde.

Könnte Bitcoin seine frühere günstige Effizienz nach dem Taproot-Upgrade wiederholen und Altcoins stärker ziehen? Lassen Sie uns die Grafiken der Top-5-Kryptowährungen untersuchen, die in den nächsten Tagen zum Aufwärtstrend zurückkehren könnten.

BTC / USDT

Bitcoin hat sich tatsächlich auf den 20-Tage-Standard für schnelle Verlagerung (62,954 USD) zurückgezogen, was eine wesentliche Hilfe ist, auf die Sie achten sollten. Trader kaufen normalerweise den Rückgang zum 20-Tage-EMA in einem soliden Aufwärtstrend.

baed3b96508667d098b9e992d2a24fa5 - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 29

Die steigenden Verlagerungsstandards deuten darauf hin, dass Käufer die Oberhand haben, aber die ungünstige Abweichung beim Ausdauerindex der Familienmitglieder (RSI) warnt davor, dass die günstige Energie Kompromisse eingehen könnte.

Wenn der Zinssatz vom 20-Tage-EMA abweicht, werden die Bullen sicherlich versuchen, den Zinssatz über das Allzeithoch von 69,000 $ zu drücken und zum Aufwärtstrend zurückzukehren. Der BTC/USDT-Satz könnte nach dieser Rallye auf 75,000 US-Dollar steigen.

Alternativ wird ein Bruch sowie ein Schlusskurs unterhalb des 20-Tage-EMA sicherlich darauf hindeuten, dass sich die Anleger zum Abschied beeilen könnten. Das Set könnte danach auf den 50-Tage-Basis-Umzugsstandard (57,938 US-Dollar) sinken. Eine unter dieser Unterstützung aufgeführte Unterbrechung könnte den Beginn einer viel tieferen Anpassung auf 52,920 USD anzeigen.

f2cea9dc27808e75a7910bcb00770170 - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 31

Die 4-Stunden-Grafik zeigt, dass sich beide zwischen 60,000 und 67,000 US-Dollar einpendeln. Obwohl die Bullen den Kurs über den Widerstand des Arrays drückten, könnten sie die höheren Grade nicht halten. Das Set ist tatsächlich noch einmal direkt in das Array eingetaucht.

Der 20-EMA neigt sich teilweise nach unten, und der RSI wird einfach unter der Achse aufgeführt, was empfiehlt, dass der Kurs langsam auf 60,000 USD sinken könnte. Eine solide Erholung von diesem Grad könnte die bereichsgebundene Aktivität noch länger verlängern, aber eine unten aufgeführte Unterbrechung könnte auf eine Modeerscheinung hinweisen.

Wenn der Kurs vom aktuellen Niveau aus auftaucht, könnten die Bullen alternativ den oben genannten Widerstandsbereich bei 67,000 bis 69,000 US-Dollar testen.

LTC / USDT

Litecoin (LTC) beendete eine rundende Basisentwicklung, als es beschädigt wurde und den oben genannten Widerstand bei 225.30 USD überschritt. Der Kurs packte sofort Energie und kletterte auf das mentale Hindernis bei $300, wo die Bären einen starren Widerstand setzten.

da78c52a7f5e302b1ffbb5068d282e08 - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 33

Der Altcoin hat sich in den letzten Tagen tatsächlich gefixt, aber der 20-Tage-EMA (224 USD) hat tatsächlich begonnen, aufzutauchen, und der RSI wird einfach unter dem überkauften Bereich aufgeführt, was darauf hindeutet, dass Bullen die Top-Hand haben. Wenn der Kurs vom gegenwärtigen Grad aus auftaucht oder sich von 225.30 USD erholt, werden die Käufer sicherlich versuchen, zum Aufwärtstrend zurückzukehren.

Ein Durchbruch sowie ein Abschluss über 300 US-Dollar könnten eine weitere Rallye auf 340 US-Dollar auslösen. Die Bären haben höchstwahrscheinlich verschiedene andere Strategien, da sie sicherlich versuchen werden, die unter dem Ausbruchsgrad von 225.30 USD aufgeführte Rate zu ziehen und zu erleiden. Wenn sie es abschöpfen können, könnte der LTC/USDT-Satz auf den 50-Tage-SMA (192 US-Dollar) sinken.

8b8e315cb50e909eb2e6e27a8ac2fb46 - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 35

Die 4-Stunden-Grafik zeigt, dass beide innerhalb eines fallenden Keilmusters handeln. Der 20-EMA hat sich tatsächlich verdrängt, und der RSI liegt nahe der Achse, was auf ein Gleichgewicht zwischen Angebot und Bedarf hindeutet.

Diese Stabilität könnte sich für die Bullen wenden, wenn sie sowohl drücken als auch die Rate über dem Keil halten. Das Set könnte danach auf 280 USD und später auf 295.70 USD steigen. Dieser Grad könnte als starrer Widerstand fungieren, aber wenn die Bullen dieses Hindernis überwinden, könnten sich beide auf das Zielziel von 302.10 USD erholen.

Alternativ, wenn der Satz unter den 50-SMA fällt, könnte das Marketing eskalieren und beide könnten auf die solide Unterstützung bei 225.30 US-Dollar sinken.

Die Bullen trieben Chainlink (LINK) am 35.23., 9. und 10. November über den oben genannten Widerstand bei 11 US-Dollar (XNUMX US-Dollar), aber sie könnten den Kurs darüber nicht halten. Dies empfiehlt, dass Bären diesen Abschluss mit Vitalität sichern.

e610c85065af0d0f53d522044d27d04a - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 37

Beide Verlagerungsstandards sind abfallend, und der RSI liegt über 55, was darauf hindeutet, dass Bullen eine kleine Seite haben. Wenn der Kurs vom 20-Tage-EMA (32.27 $) abprallt, werden die Käufer sicherlich zusätzliche Anstrengungen unternehmen, um das oben genannte Hindernis zu überwinden.

Wenn sie das schaffen, könnte der LINK/USDT-Satz den Beginn eines brandneuen Aufwärtstrends anzeigen. Das allererste Ziel für den Vorteil liegt bei 42.50 $ und danach bei 47.50 $. Dieser günstige Anblick wird sicherlich zunichte gemacht, wenn der Kurs unterhalb des 20-Tage-EMA bricht. Ein solcher Schritt könnte den Kurs auf den 50-Tage-SMA (28.83 USD) senken.

d2ab98a8c7572e013db9192d1491fd07 - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 39

Das Set hat in den letzten Tagen tatsächlich in einem wachsenden Netzwerk zugenommen. Die Bullen versuchten am 10. November den Kurs über das Netzwerk zu drücken, blieben jedoch verfehlt. Dies könnte zu Gewinnbuchungen durch die Bullen sowie zu Leerverkäufen durch die feindlichen Bären geführt haben.

Der Preis könnte derzeit an die Hotline des Netzwerks gesenkt werden, bei dem ein Kauf anfallen könnte. Eine solide Erholung von dieser Unterstützung wird den Bullen sicherlich empfehlen, reduzierte Grade zu kaufen. Das Set kann danach fortfahren, innerhalb des Netzwerks aufzusteigen. Eine Unterbrechung sowie eine Schließung, die unterhalb des Netzwerks aufgeführt sind, weisen mit Sicherheit auf eine mögliche Anpassung des Musters hin.

Related: Bitcoin etabliert einen regelmäßigen Schlusskurs, nachdem Taproot online gegangen ist

VET / USDT

VeChain (VET) wurde am 0.15. November aufgrund des engen Ausgabenwiderstands bei 4 USD beschädigt, was darauf hindeutet, dass die Bullen die Bären tatsächlich bezwungen hatten. Die Rate ist tatsächlich auf das Ausmaß des Ausbruchs zurückgegangen, und die Bären versuchen, die darunter aufgeführte Rate zu ziehen und die feindlichen Bullen zu fangen.

a37731448260625ac6c8f1b5cf30375a - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 41

Der 20-Tage-EMA (0.15 USD) neigt sich nach oben und der RSI bleibt im günstigen Bereich, was auf einen kleinen Vorteil für die Bullen hindeutet. Wenn der Zinssatz vom aktuellen Niveau abweicht, werden die Bullen sicherlich versuchen, den VET/USDT-Satz über 0.19 USD zu drücken und zur Aufwärtsbewegung zurückzukehren. Der Satz könnte nach dieser Rallye auf 0.24 USD steigen.

Im Gegensatz zu dieser Annahme wird es sicherlich empfehlen, dass die Märkte tatsächlich die höheren Grade gesenkt haben, wenn der Zinssatz sowohl unter als auch unter 0.15 US-Dollar (50 Euro) notiert wird. Der Satz könnte danach auf den 0.12-Tage-SMA (0.10 USD) sowie später auf XNUMX USD sinken.

4a7291efac226725f702b8039dd75e98 - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 43

Die 4-Stunden-Grafik zeigt, dass die Bullen den Kurs über die Widerstandslinie des steigenden Netzwerkmusters gedrückt haben, jedoch möglicherweise nicht auf diesem Vorteil aufbauen. Dies deutet darauf hin, dass der Bedarf in größerem Maße erschöpft ist.

Die Rate ist tatsächlich wieder direkt in das Netzwerk eingetaucht, und die Verlagerungsstandards haben tatsächlich einen rückläufigen Übergang beendet. Dies empfiehlt, dass sich beide langsam zur Hilfslinie des Netzwerks bewegen.

Eine solide Erholung von der Hilfslinie könnte den Aufwärtstrend unbeschadet aufrechterhalten und die Rate könnte innerhalb des Netzwerks weitergehen. Die Bären müssen sicherlich die unterhalb des Netzwerks aufgeführte Rate sowohl ziehen als auch beibehalten, um den Vorteil zu erlangen.

AXS/USDT

Axie Infinity (AXS) fixiert sich in einem Aufwärtstrend und wurde in den letzten Tagen tatsächlich in einem steigenden Netzwerkmuster gehandelt. Der Kurs ist sogar auf den 20-Tage-EMA (141 USD) gesunken, wo die Bullen versuchen, den Rückgang einzusperren.

103a68e3379994f79a70d87b812b8856 - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 45

Der 20-Tage-EMA hat sich tatsächlich niedergeschlagen, und der RSI ist tatsächlich in die Nähe der Achse gesunken, was Käufern empfiehlt, ihren Griff zu verlieren. Eine unter dem 20-Tage-EMA aufgeführte Unterbrechung könnte den Kurs auf die Hilfslinie dieses Netzwerks ziehen.

Von den Käufern wird erwartet, dass sie diesen Grad kühn absichern. Wenn die Rate von der Hilfslinie zurückspringt, wird sicherlich empfohlen, dass die Aufwärtsbewegung unbeschädigt bleibt. Der AXS/USDT-Satz wird nach diesem Versuch sicherlich auf das Allzeithoch von 166.09 USD steigen.

Sowohl ein Durchbruch als auch ein Abschluss über das Allzeithoch könnten den Kurs für eine mögliche Rallye zur Widerstandslinie des Netzwerks bei 183 US-Dollar (XNUMX Euro) aufheben. Dieser günstige Anblick wird sicherlich bei einer Pause sowie bei einer Schließung unter dem aufsteigenden Netzwerk aufgehoben.

58acb3624145eb5680fc4f9547511548 - Top 5 Kryptowährungen, die Sie diese Woche sehen sollten: BTC, LTC, LINK, VET, AXS - 47

Das Set hat sich tatsächlich zwischen 166.09 US-Dollar und 131.18 US-Dollar eingependelt. Der Kurs wurde im 20-Stunden-Diagramm tatsächlich unterhalb des 4-EMA gehandelt, was darauf hindeutet, dass Bären diesen Widerstand kühn schützen. Dies erhöht die Möglichkeit eines Rückgangs der Unterstützung des Arrays auf 131.18 USD.

Wenn die Rate von dieser Unterstützung zurückweicht, wird es sicherlich empfehlen, dass sich die Bullen mit reduziertem Grad sammeln. Das Set könnte danach seine Reichweiten-Aktivität für ein paar Tage verlängern.

Umgekehrt könnte ein Bruch sowie ein Schlusskurs unter 131.18 USD auf eine mögliche Anpassung des temporären Musters hindeuten. Das Set könnte danach in den Bereich der Unterstützung von 115 bis 120 US-Dollar sinken. Wenn dieser Bereich zusätzlich bricht, kann sich die Abnahme auf die psychische Unterstützung bei 100 US-Dollar verlängern.

Die unten aufgeführten Sehenswürdigkeiten und Standpunkte sind ausschließlich die des Autors und zeigen nicht immer die Sehenswürdigkeiten von CryptoPumpNews. Jede finanzielle Investition sowie jeder Handelsschritt beinhaltet Bedrohungen, Sie sollten Ihre eigene Studie durchführen, wenn Sie sich entscheiden.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar