The Metaverse: Wird es ein dezentraler Hafen oder eine zentralisierte Tyrannei sein?

Der Titan der sozialen Netzwerke von Unternehmen, Facebook, bereitet sich darauf vor, Sie durch das Metaverse und auch zurück zu verfolgen – wenn Sie es erlauben.

The Metaverse: Wird es ein dezentraler Hafen oder eine zentralisierte Tyrannei sein?

Letzte Woche wurde Facebook in Meta umbenannt und enthüllte auch seine Strategien, um die Weiterentwicklung des Metaverse zu beginnen – eine völlig brandneue Möglichkeit, sich zu engagieren und auch im Internet zu surfen. Jetzt hat die Metaverse-Landschaft einen Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmensleviathan, der das Ruder versucht, was seine Zukunft tatsächlich noch unsicherer gemacht hat.

Ob wir es mögen oder nicht, bedeutende Firmen werden wahrscheinlich eine bedeutende Rolle dabei spielen, wie sich das Metaverse etabliert und auch voranschreitet. Aber wird es von den gleichen Themen heimgesucht, mit denen sich die Titanen der sozialen Netzwerke von heute beschäftigen, oder werden dezentrale Systeme und auch Lösungen in den Vordergrund rücken?

Related: Neuer Markt, brandneue Richtlinien: Das richtige Metaverse aufbauen

Bau eines elektronischen ummauerten Hofs

Beim kürzlichen Facebook Connect-Seminar enthüllte Meta-Erfinder und auch CEO Mark Zuckerberg Strategien, um allein in diesem Jahr 10 Milliarden US-Dollar in die Weiterentwicklung des Metaverse zu investieren – einer Umgebung vernetzter elektronischer Erfahrungen, Lösungen und auch Systeme, die sich mühelos mit dem realen Leben vermischen.

Aber wie Facebook tatsächlich immer wieder offenbart hat – zum Beispiel als es sein Versprechen, kein Facebook-Konto zur Nutzung seiner Oculus-Gegenstände zu verlangen, zurückgetreten ist – wird es wahrscheinlich darauf abzielen, strenge Kontrollen darüber einzuführen, wie das Metaverse verwendet wird, und auch zugegriffen. Schließlich sind ökologische Community-Lock-Ins ein bevorzugtes und bewährtes Mittel, um eine kontinuierliche Interaktion zu erzwingen und gleichzeitig die Wettbewerber zu trennen.

Angesichts der Tatsache, dass Zuckerberg selbst das Metaverse als die „nächste Generation des Internets“ bezeichnet hat, die von Tausenden von zahlreichen Einzelpersonen genutzt werden wird, scheint es unwahrscheinlich, dass ein Unternehmensgoliath mit Investoren hinter den Kulissen nichts in seiner Macht Stehende tun wird zum Einstellen von Meta in der Einrichtung des Metaverses.

Als eine substanzielle, sich nähernde Landschaft, die ohne Ungewissheit brandneue Mittel zur Produktion, Vermischung und auch Online-Funktionalität präsentieren wird, wird das Metaverse am Ende ein gemeinsames Werkzeug sein, mit dem sich viele Internet-versierte Leute in gewissem Maße verbinden werden.

Ebenso hat sich beim aktuellen Start der vernichtenden „Facebook Files“ des Wall Street Journal herausgestellt, dass das System der sozialen Netzwerke tatsächlich mit einer ganzen Reihe von Bedenken zu kämpfen hat und auch mit einigen ernsthaft verdächtigen Servicetechniken läuft – variierend von einem massiven Anzug bis hin zu lockerem Material, kleine Beträge bis hin zur Bevorzugung bestimmter Personen. All dies bleibt im klaren Vergleich zu Zuckerbergs gemeinter egalitärer Vision für das Metaverse.

Wenn das Metaverse auf Facebooks Foto gemacht ist, zähle mich aus.

Diese Aufzeichnungen zeigen auch, dass Facebook unter den Millennials schnell an Unterstützung verliert – der Generation, die sich höchstwahrscheinlich mit Metaverse-Innovationen verbindet.

Meta wurde derzeit für seine Strategien ausgiebig geprügelt und wurde kürzlich auch von der amerikanischen politischen Führerin Alexandria Ocasio-Cortez in einem aktuellen Twitter-Peitschen als "Krebs für die Demokratie" bezeichnet. Diese Ansicht zeigt sich als grundsätzliche Übereinstimmung auf Crypto Twitter, die auf die Informationen nicht wirklich positiv reagierte.

Das Videospiel ist eingerichtet und wird auch nicht von Ihnen unterstützt. Meta beabsichtigt, Ihre elektronische Identifikation zu besitzen, und bietet auch seine Mittel an, um noch mehr Ihrer Informationen als in der Vergangenheit zugänglich zu machen. Nein danke!

Das Blockchain-Katapult

Es wird weitgehend erwartet, dass Blockchain zu einer der entscheidenden Innovationen wird, die die Weiterentwicklung eines absolut vorherrschenden Online-Bereichs ermöglicht, der genauso stark durchsucht werden kann wie das Web 2.0-Netz.

Dank Blockchain-betriebener elektronischer Identifizierungsoptionen, die absolut unerbittliche elektronische Zeichen antreiben, sowie elektronischen Eigenschaften, die einen regionenunabhängigen Zugang zu Produkten und Dienstleistungen bieten, scheint das Metaverse bereit zu sein, den Wert zu erwerben, mit dem der Blockchain-Markt begann – insbesondere, erlaubnislose Zugänglichkeit, Zensurresistenz, Schutz und auch Dezentralisierung.

Related: Regulierungsbehörden kommen für Krypto: Ist die elektronische Identifizierung die Lösung?

Nichtsdestotrotz werden die etablierten Technologieunternehmen irgendwann darauf abzielen, Muskelgewebe auf der Seite der Blockchain-Einrichtungen zu platzieren, um die Weiterentwicklung des Metaverse zu steuern und es auch auf ihrem eigenen Foto zu gestalten. Wenn man bedenkt, dass der Metaverse-Markt in den folgenden Jahren zu einem durchschnittlichen jährlichen Entwicklungspreis von 13.1% expandieren soll, während das Blockchain-Innovationsfeld voraussichtlich bis zu einem Minimum von 32.4 um 2025% steigen wird, gibt es ein solides wirtschaftliche Motivation, sehr früh Fuß zu fassen.

dd3d2e4d59c02b0ca6c4d7e4a459327a - Das Metaverse: Wird es ein dezentraler Hafen oder eine zentralisierte Tyrannei? - 7

Twitter ist bereit, zu den ersten zu gehören, die an der Aktivität mit Bluesky teilnehmen, einer dezentralisierten Methode sozialer Netzwerke, die irgendwann verwendet werden wird, um eine Auswahl von sozialen Medien zu hosten – Twitter bestand aus. Wenn man jedoch bedenkt, dass Twitter tatsächlich mehr als den angemessenen Anteil an Debatten erlebt hat, bestehend aus verdächtigen Kontosperrungen, prominenten Kontoentführungen und auch unzähligen Aufzeichnungen über Zensur durch die Bundesregierung, ist es nicht so genau, ob dies den oben genannten Kern aufrechterhalten wird Grundsätze.

Ganz zu schweigen davon, dass Twitter (und auch verschiedene andere soziale Netzwerksysteme) in einer Reihe von Ländern verboten sind. Und wie wir bereits bei Facebooks Geldbörsenartikel Novi gesehen haben, neigen Krypto-Aufgaben von Unternehmen dazu, extreme Regierungsanalysen in Anspruch zu nehmen, die ihren Umfang normalerweise stark einschränken und irgendwann auch zu einem verringerten Posten führen, bei dem das Gleichgewicht zwischen Einkommen und auch die Progression wird in der Regel zum vorherigen manipuliert.

Eine Vielzahl von krypto-nativen sozialen Netzwerksystemen und auch Metaverse-Aufgaben befinden sich derzeit in der Weiterentwicklung und haben wahrscheinlich auch einen erheblichen Vorsprung und auch technologischen Vorteil gegenüber unternehmensgestützten Angeboten, da sie absolut erlaubnislos und auch autonom bleiben können. Dies besteht aus der Ähnlichkeit Decentraland und auch Bloktopia – die derzeit einen sehr frühen Einblick in das, was das Metaverse sein kann, über ihre Einrichtung, das benutzergesteuerte Wirtschaftsklima, Online-Eigenschaften und auch elektronische VR-basierte elektronische Erlebnisse bieten.

Andere reine dezentrale soziale Netzwerksysteme stehen ebenfalls kurz bevor: Bitorbit Basierend auf Velas (einem Solana-Fork) wurde Bitorbit entwickelt, um die tatsächlichen Probleme zu lösen, die unternehmenseigene soziale Netzwerke zu einer so düsteren Erfahrung für Einzelpersonen und auch Entwickler machen Verwendung von Blockchain, um die Privatsphäre wiederherzustellen und Einzelpersonen dabei zu helfen, ihr Material viel besser zu monetarisieren und auch im Internet fest zu verhandeln.

Da es möglich ist, die Mittel, mit denen wir uns miteinander verbinden und auch mit unserem täglichen Leben umgehen, erheblich zu verändern, wird das Metaverse zu einer entscheidenden Innovation für alle.

Aber da die Titanen des Unternehmens bereit sind, der entschlossenen und auch cleveren Blockchain-Nachbarschaft über den Fortschritt und die Natur des Metaverse zu begegnen, ist es immer noch ungewiss, ob es sich um ein weiteres Gerät handelt, das entwickelt wurde, um die Massen zu manipulieren oder das Paradies, das sich die meisten von uns wünschen.

Kalani Moe ist der Leiter der ökologischen Community-Entwicklung bei Velas, einem dezentralisierten, cleveren Vereinbarungssystem, das von Solana abgeleitet wurde cpu als bisheriger fantasievoller Vorgesetzter.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar