Südkoreanische Gesetzgeber wehren sich gegen umstrittene „Know-the-Sender“-Regel

Bei einer Verabschiedung würden sich besonders strenge Deckungsanforderungen sowohl auf Wohnimmobilien als auch auf weltweite Käufe beziehen, was in einigen Staaten der Entwicklung des Sektors sicherlich schaden würde.

Südkoreanische Gesetzgeber wehren sich gegen umstrittene „Know-the-Sender“-Regel

Südkoreas Krypto-Nachbarschaft kann schnell den strengen Deckungsbedarf für alle Käufe von Kryptowährungen decken.

Argumente gegen die empfohlene KTS-Regel wurden vor dem Politischen Ausschuss der südkoreanischen Legislaturperiode am 16. November angehört, wobei Gesetzgeber und Branchenexperten gegen die empfohlene Regelung protestierten.

Wenn sie direkt in die Gesetzgebung aufgenommen wird, würde die KTS-Regel sicherlich vorschreiben, dass Unternehmen, die irgendeine Art von Krypto-Besitz erhalten, sowohl den Namen des Unternehmens als auch seinen Sitz bestätigen und melden müssen.

Choi Hwa muss die Situation von Business-to-Business-Käufen, die Rechtsstellung des Unternehmens sowie die Anzahl der Arbeitnehmer gemeldet werden. Der Finanzaufsichtsdienst der „severely limited“ (FSS) hat darauf hingewiesen, dass der regionale Blockchain-Sektor enden kann Sein Anwalt Yoon Jong muss den Antrag passieren.

Wie später erwähnt wird, wird es schwieriger zu glauben, dass der Absender sicherlich die wesentlichen Informationen liefern wird, um sich selbst zu bestimmen. Regel KTS Korea würde sicherlich auch Krypto vorschreiben Absender von außerhalb der Financial Services Commission, sich bei These (FSC), der nationalen Währungsaufsichtsbehörde, anzumelden.

Die Regelbestimmungen können eine erste Schließung aller Krypto-Käufe in der Nation anregen, bis entsprechende Ereignisse in Einklang gebracht werden können, obwohl wahrscheinlich zusammen mit der Verordnung ein Moratorium vorgelegt werden würde der Großteil Yoon Chang sowie People-hyeon von der Power Party im Oktober

Die heutige Anhörung der 28. Nationalversammlung im koreanischen Gesetzgeber entspricht einer langen Reihe von Regierungsgesprächen, die die Kryptowährung beunruhigen

In diesem Jahr verbunden. Südkorea: Bitcoin-Pensionsfonds kauft Bericht

Debatte ETF: Januar bezüglich der Frage, ob eine Steuerpflicht auf Kryptowährungseinnahmen wie aus Südkorea 2022 für Bürger mehrerer Gesetzgeber mit Sicherheit eingeführt wird. Finanzminister Hong Nam hat tatsächlich empfohlen, die Steuerpflicht auszusetzen, während er auf starken Widerstand von stößt

– Ki.(*)

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar