Rocket Pool Eth2 Staking-Service wird gestartet und erreicht in 45 Sekunden die Obergrenze der zweiten Stufe

Das Eth2-Staking-Unternehmen benötigt nur 16 ETH, um einen Minipool zu betreiben, und Staker mit nur 0.01 ETH können ihre Kryptos platzieren, um mit der Beacon Chain umzugehen

Rocket Pool Eth2 Staking-Service wird gestartet und erreicht in 45 Sekunden die Obergrenze der zweiten Stufe

Der Start des ETH2-Absteckdienstes Rocket Pool hat laut dem Gründer des Organisationspartners Allnodes Konstantin Boyko-Romanovsky in nur 45 Sekunden seine Stufe zwei erreicht

In den ersten zwei Tagen des Verfahrens hat Rocket Pool tatsächlich 237 Knotentreiber in 42 internationalen Gebieten mit 1088 ETH-Wetten angemeldet. Laut einer Nachricht hat das System derzeit einen Total Value Locked von 4000 ETH ($ 13.9 Millionen USD), bestehend aus Sicherheit aus dem Rocket Pool (RPL)-Token des Systems.

Rocket Pool beabsichtigt, die „primäre Staking-Infrastruktur für Ethereum zu werden, indem es ein dezentralisiertes, benutzerfreundliches Staking-Netzwerk für Einzelpersonen und Unternehmen bereitstellt“, so das Whitepaper.

Das Verfahren wird über 4 Wochen erheblich ausfallen. Während der Einführungsphase am 9. November wurden die Verfahrensbeschränkungen umgehend ausgereizt. Während des zweiten Starts der zweiten Stufe am 10. November waren die Minipool-Ports der Knotentreiber in nur 45 Sekunden nach dem Start ausgereizt. Die Begrenzung des Anzahlungspools der zweiten Stufe von 480 ETH (2.3 Millionen US-Dollar) wurde prompt erreicht.

Rocket Pool musste ursprünglich seinen Start am 6. Oktober aufgrund einer im Netzwerk aufgedeckten möglichen Anfälligkeit verzögern.

Boyko-Romanovsky erklärte, dass die beiden heutigen Phasen problemlos verlaufen sind, abgesehen von einigen kleinen Optimierungen, die am Montagabend vorgenommen wurden, um die Website so zu ändern, dass sowohl "Mainnet" als auch nicht "Testnet" angezeigt werden.

c8eff4c01f5239b1e5f74c76b1b7e2a4 - Rocket Pool Eth2 Staking-Service wird gestartet, erreicht die Obergrenze der zweiten Stufe in 45 Sekunden - 7

Die Einführung von Rocket Pool stellt fest, dass zahlreiche Zugangshindernisse für Eth2-Staker beseitigt wurden. Um einen Eth2-Knoten zu betreiben, benötigen Sie im Allgemeinen eine Anzahlung von 32 ETH ($ 155,000) sowie die Aufrechterhaltung einer irreversiblen Betriebszeit.

Rocket Pool ermöglicht es Menschen, Diensten sowie dezentralen Anwendungen (DApps), Staking-Anreize für alles zu erhalten, was über eine Mindestmenge von 0.01 ETH hinausgeht, indem sie die Beacon Chain nutzen, ohne dass Staking-Einrichtungen erhalten bleiben müssen.

Related: Rocket-Pool-Überfälle werden gestartet, nachdem die Anfälligkeit durch den Wettbewerber aufgedeckt wurde

Während zentrale Lösungen wie Binance oder Coinbase Vorteile darin haben, dass das Staking für Neulinge eine schnelle und gleichzeitig sehr einfache Wahl ist, bringt die Inanspruchnahme eines zentralen Serviceunternehmens die Kosten für die Weitergabe Ihrer Verwahrung persönlicher Geheimnisse sowie geringere Anreize mit sich .

Dezentrale Staking-Lösungen wie Rocket Pool (sowie verschiedene andere Methoden wie Blox Staking sowie Stkr) verwenden eine vertrauenswürdige Ausführung für das Staking und enthalten keine persönlichen Kunden-Validator-Geheimnisse oder Auszahlungsgeheimnisse.

Boyko-Romanovsky teilte CryptoPumpNews mit, dass Rocket Pool ein „erstaunliches Beispiel für eine dezentrale Lösung für Ethereum“ sei.

„Je mehr solche Dienste, desto mehr Anwendungsfälle kann Ethereum haben und desto mehr Menschen werden die Dezentralisierung bewundern.“

.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar