Das Streamen von Online-Inhalten ist tot. Es lebe die Musik NFTs

Auf Wiedersehen Spotify, Musik-nicht-fungible Symbole sind tatsächlich hier angekommen: Neuinterpretation des Musik-Streaming-Designs in der Web 3.0-Periode.

Das Streamen von Online-Inhalten ist tot. Es lebe die Musik NFTs

Der Musikmarkt hat sich in den letzten Jahren sogar deutlich verbessert. Wir haben tatsächlich gesehen, wie die Einführung des Netzes ihre Spuren in der Musik hinterlassen hat, und vor allem bedeutete 1999 das daraus resultierendeNapster Diese damals revolutionäre Peer-to-Peer-Online-Streaming-Lösung spezifizierte eine ganze Generation und ermöglichte auch Künstlern, ihre Entwicklungen mit den Globus.

Streaming ist heute eigentlich das führende Layout für Musik geworden, über Apple, Amazon, Tencent Music und auch den klaren Klassifikations-Champion – Spotify Das Ziel von Verbreitungslösungen und auch Systemen wie Spotify ist es, Musikern zu ermöglichen und auch zu ermutigen, sich ohne weiteres weiterzuentwickeln sich über alles ärgern, außer ihr Handwerk zu verfeinern.

5f6dd42b95a989bc3ba6a6490212dec7 - Das Streaming von Online-Inhalten ist tot. Es lebe die Musik NFTs - 9

Aber das ist nur theoretisch – zeigt die Wahrheit diesen Optimismus passend? Nicht viel.

Sicher, die „Transformation“ der Musik in den letzten Jahren ist offensichtlich, dennoch scheint es, dass eine Person verlassen wurde. Und das Traurigste daran ist, dass diejenigen, die übrig geblieben sind, die wirklichen Musiker sind, die uns alle Gänsehaut bekommen, unsere Füße verlagern und auch das beste Lächeln auf unsere Gesichter zaubern.

Die betriebswirtschaftlichen Aspekte des Streamings sind schwierig. Plattformen wie Spotify laufen unter einem Organisationsdesign, bei dem der Systemtreiber für jeden Stream einen Schnitt vornimmt. Das macht Sinn, da Spotify eine Besser-als-Nichts-Verbreitung verwendet, aber es gibt immer noch massive Probleme. Letztendlich sind es etwa 70%, die bei den Musikbürgern-Eigentümern landen, und auch die Erkundungsfunktion neigt dazu, weniger bekannte Musiker gegenüber den Heimatnamen oft nach unten zu schieben. Das Ergebnis ist ein kopflastiger Verbreitungskanal, von dem die bereits gemachten Künstler profitieren.

Es ist nicht die Information von gestern, dass Musik für die Mehrheit der Musiker immer noch ein nasser und auch dunkler Ort ist, der versucht, Brot zu gewinnen, indem sie sich entwickeln und auch überarbeiten. Der Markt wird immer noch von umsatzfressenden Zwischenhändlern gequält, die versuchen, denen zu schaden, für die die Mehrheit wichtig ist. Wenn Sie nicht wie die Taylor Swifts, Billie Eilishes und auch Justin Biebers der Welt sind, wird es Ihnen wahrscheinlich schwer fallen, zufrieden zu stellen. Und auch wenn Sie ihnen ähnlich sind, erhalten Sie möglicherweise auch nicht Ihren Anspruch.

Auf dem Silberstreifen … Anpassung kommt. Nein, kratzen Sie das – Anpassung ist unten.

Einleiten einer brandneuen Musikepoche

Nicht fungible Symbole (NFTs) und auch die zugrundeliegende moderne Technologie präsentieren ein völlig neues Ballspiel und auch einen Level-Playing-Bereich, der Musiker sicherlich zulassen und auch ermutigen wird. Was NFTs tun, ist, Wert freizusetzen, indem elektronische Mängel echt und auch aktiviert werden. Gleichzeitig ermöglichen sie Künstlern, Entwicklern und auch jedem dazwischen die Kontrolle über ihren Job und machen sie effizient zu Meistern der Zirkulation.

Related: NFTs sind ein Videospielwechsler für unabhängige Musiker und auch Künstler

Denken Sie an die ursprünglich erworbene NFT? Und bedenken Sie zusätzlich das Gefühl nach dem Kauf? Fühlte sich ziemlich beeindruckend an, nicht wahr? Das ist ein zusätzlicher Aspekt elektronischer Antiquitäten – sie zu besitzen, sie zu stapeln, ist einfach berauschend.

Stellen Sie sich jetzt vor, ob Sie Ihren Lieblingsmusiker unterstützen können und auch seinen neuesten Schlag direkt von ihm erhalten und auch den "NFT-Kick" davon erhalten. Angenommen, Sie möchten an einer Veranstaltung mit all Ihren Lieblings-DJs teilnehmen – wäre es nicht eine wahre Freude, Ihr Ticket direkt von der Quelle zu erhalten? Und wie toll wäre es sicherlich, dort zusätzlich einen einzigartigen, maßgeschneiderten und auch einzigartigen Teilnahmenachweis mit dem eigenen Namen zu erhalten? Jetzt sprechen wir.

2a5b7e8b74723160f51227e9535c1ec1 - Das Streaming von Online-Inhalten ist tot. Es lebe die Musik NFTs - 11

Okay, das ist alles erstaunlich und auch schnell üblich, aber was verwalten Streaming-Systeme wie Spotify? Toller Konzern. Die meisten schlagen absolut gut vor (ein Minimum von so hoffen wir wirklich) und haben auch tatsächlich die Nadel in der idealen Anleitung verlegt. Dies ist jedoch in einem Globus mit ungefähren Zahlen und Standarddisplays nicht ausreichend.

Wiedereinführung von Mangel und auch Produktionsmusik fühlen sich wieder wirklich einzigartig an

Digitale Defizite sind notwendig, um ein einzigartiges Kundenerlebnis zu entwickeln und es den Followern zu ermöglichen, länger anhaltende und auch besonders umfangreiche Verbindungen zu ihren Lieblingsmusikern aufzubauen.

So wie es aussieht, gibt es auf Spotify absolut nichts wirklich Einzigartiges in Bezug auf Musik – Tracks sind nicht in minimalen Versionen zu finden, Musikliebhaber können keine ungewöhnlichen CD-Launches in die Finger bekommen, und auch Spotify hat nicht ein Mangelsystem. Denken Sie darüber nach – wenn Sie ein eingefleischter Anhänger des kanadischen DJs und auch des Herstellers Deadmau5 sind, möchten Sie möglicherweise die # 1-Veröffentlichung eines bereitgestellten Tracks oder einer CD besitzen. Oder danach die # 10 Einführung oder # 50 – etwas mit einem größeren angeborenen Wert, das Ihre Liebe zu einem bereitgestellten Musiker zeigt. Warum gibt es das nicht?

Ein solches „gestuftes“ System der Musikeinführung würde dem Musiker zweifellos zugute kommen, da eingeschränkte und auch sehr frühe Versionen einen höheren Wert aufweisen. Gleichzeitig ermöglicht es den Followern zusätzlich, mit dem Musiker zu expandieren. Nehmen Sie den Start der Nummer 1 eines Deadmau5-Tracks, den Sie besitzen, als Instanz. Sobald der Track es in die Weekly Top 10 schafft, werden andere sicherlich Ihren Namen direkt daneben sehen – auf diese Weise können Follower ein Stück vom „Ruhmkuchen“ erhalten.

Aus irgendeinem Grund und auch aus welchem ​​​​Faktor könnte es für einen Follower sinnvoll sein, diesen Nr. 1-NFT-Start zu vermarkten. Wollen Sie davon ausgehen, dass dies sicherlich einen Teil dieses Verkaufs einbringen würde? Richtig – der Musiker.

Related: Prominente akzeptieren NFTs in großem Umfang

Direkte individuelle Kommunikation, ein Autoritätsspielraum für die Follower, ein verbessertes Zugehörigkeitsgefühl und auch viel tiefere Verbindungen – das ist ein Faktor, oder eher 3 Faktoren, warum NFTs auf dem Weg sind, beim nächsten Spotify-Investor einen angemessenen Anteil an Zittern zu erzeugen Konferenz. Die verschiedenen anderen? Musiker befähigen und auch ermutigen und auch wieder auf den Autofahrersitz setzen.

Eine brandneue Periode des Wirtschaftsklimas für Entwickler

Sehen Sie, Musik-Streaming-Systeme haben Künstlern durch die Systematisierung von allem Wert entzogen, und auch die Digitalisierung der letzten Jahre hat meist eine Atmosphäre entwickelt, die die Kontrolle des Musikers über die Zirkulation einschränkt. Mit NFTs gibt es diese Steuerung derzeit wieder – Sie können alles einstellen und auch verfolgen und auch mit Ihrer Musik tun, was Sie wollen, wenn ihre vorläufige Einführung in die Welt die moderne NFT-Technologie nutzt.

Oh, und außerdem können Sie Ihren Followern derzeit zusätzlich ein Stück vom Kuchen bieten, indem Sie verschiedene andere innovative Spins wie die Umsatzbeteiligung präsentieren. Je prominenter der Musiker, desto besser der Follower – jeder gewinnt. Kombinieren Sie das mit den oben beschriebenen Konzepten, und wir haben uns auch ein Gericht zum Erfolg besorgt. Wer hätte das sicher für möglich gehalten?

Related: Bulle oder Bärentum, Designer tauchen sorglos direkt in Krypto ein

Wir befinden uns in einer brandneuen Phase des Entwickler-Wirtschaftsklimas, und auch NFTs sind die folgenden sinnvollen Maßnahmen, um Musikern viel mehr zu ermöglichen und sie auch zu ermutigen. Es ist an der Zeit, das Defizit in einem auf Individualität basierenden Markt zu wiederherstellen und auch den Autofahrersitz für diejenigen zu verlassen, die für die Fahrbahn am besten geeignet sind.

Bewegen Sie Spotify auseinander; NFTs kommen.

Johanna Westenberg ist Web 3.0-Autor, Angel Financier und auch innovativer Supervisor. Sie gründete eine Technologie-Public-Relations- und Interaktions-Firma namens Studio Self und ist auch ein Bestandteil der MODA DAO-Gruppe. Ihr Schreiben wurde tatsächlich in The SF Chronicle, Wired, The AFR, The Observer, ABC, Junkee, SBS, Crikey und auch in über 40 Zeitschriften veröffentlicht. das Metaverse und auch NFTs.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar