NFTs und Play-to-Earn sind die Zukunft der Spieleindustrie, sagt EA-Chef

Der führende Computerspielautor Electronic Arts sieht in NFTs und Blockchain-basierten Videospielen die Zukunft der Branche.

NFTs und Play-to-Earn sind die Zukunft der Spieleindustrie, sagt EA-Chef

Eine breitere Förderung von nicht fungiblen Symbolen (NFT) und Play-to-Earn-Videospielen scheint unmittelbar bevorzustehen, da einer der größten Namen in der Spielebranche beides als die Zukunft der Branche ansieht.

Andrew Wilson, CEO des bedeutenden Computerspielunternehmens Electronic Arts (EA), sagte bei einem Telefongespräch mit Einnahmen, dass NFTs und Play-to-Earn-Videospiele die Zukunft der Spieleindustrie sind, obwohl es noch sehr früh ist, um genau zu bestimmen, wie das würde sicher funktionieren.

Weithin als geschäftsorientiertes Unternehmen bezeichnet, das das Pay-to-Win-Design in einer Reihe von Videospielen verwendet, hat EA sich noch nicht an den Play-to-Earn-Videospielen versucht. EA deutete jedoch an, dass es tatsächlich seine Ansichten zu Blockchain und NFTs festgelegt hatte, als ein Werk, das aus der Sommersaison hochgeladen wurde.

Die Attraktivität von Titeln wie Axie Infinity zeigt, dass spielbare Gegenstände schnell eine starke Spielerbasis finden können, wenn sie gut veredelt sind. In solchen Videospielen erwerben Spieler elektronische Besitztümer im Spiel, indem sie alltägliche Beschäftigungen beenden, Bestien besiegen und verschiedene andere Spieler in Bereichen besiegen. Diese Besitztümer haben einen realen finanziellen Wert und können an Krypto-Börsen angeboten werden.

Wilson glaubt, dass sammelbare elektronische Webinhalte in der Zukunft des Unternehmens sicherlich eine sinnvolle Funktion haben werden, und die Wahrheit ist, dass sie vollständig mit den Videospielen und Live-Lösungen von EA in Einklang steht. „Also, es ist noch früh, um es zu sagen. Aber ich denke, wir sind in einer wirklich guten Position, und wir sollten erwarten, dass wir in Zukunft innovativer und kreativer darüber nachdenken“, fügte er hinzu.

Related: Die Sandbox erhöht 93 Millionen US-Dollar, um ihr NFT-Metavers zu erweitern

Ein weiteres Schwergewicht in der Spielebranche, der Autor von Assassin's Creed, Ubisoft, teilte erst kürzlich mit, dass er finanzielle Investitionen in und die Förderung des Blockchain-zentrierten Gaming-Geschäfts auf dem System verfolgt. Ubisoft war ebenfalls eine der Personen in der 65-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde des NFT-Videospielprogrammierers Animoca Brands.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar