Die Huobi Group zieht nach dem Vorgehen in China nach Gibraltar

Tatsächlich hat Huobi Gibraltar derzeit die wesentlichen Lizenzen von regionalen Behörden geschützt.

Die Huobi Group zieht nach dem Vorgehen in China nach Gibraltar

Die Huobi Group, ein 2013 entwickeltes Bitcoin (BTC)-Innovationsunternehmen, verlegt seine Spot-Trading-Firma nach Gibraltar als präventiven Schritt nach Chinas Durchgreifen der Kryptowährung.

Laut einer Aufzeichnung von Bloomberg hat die Gibraltar Financial Services Commission Huobi tatsächlich akkreditiert, seine Spot-Trading-Verfahren auf die Beteiligung von Huobi Technology (Gibraltar)Co umzustellen Immobilienbörse, die von der GFSC eigentlich maßgebend verwaltet wird. Jun Du, CEO der Huobi Group, erklärte:

„Der weltweite Kryptowährungssektor bewegt sich in Richtung eines regulierten Wachstums. […] Das Unternehmen muss erkennen, wie wichtig es ist, seine Aktivitäten am Trend auszurichten.“

Als Ergebnis der strengen Beschränkung des Landes für Kryptowährungen wurden mehrere Kryptowährungsgeschäfte aus China getätigt. Während einer Investorenkonferenz am 24. September entschied sich der Aufsichtsrat von Huobi, die Verfahren aufzulösen und China zu verlassen.

Nach Huobis Abschied taten verschiedene andere kryptowährungsbezogene Systeme und auch Unternehmen wie Krypto-Mining-Schwimmbäder und auch Anbieter von Mining-Geräten schnell dasselbe. Binance, BTC.com und auch Bitmain sind nur einige der Unternehmen auf dieser Checkliste.

Wie CryptoPumpNews am 29. Oktober berichtete, blockierte Huobi wie beabsichtigt offiziell die Terminkontrakte auf dem chinesischen Festland und auch verschiedene andere Nebenproduktmärkte.

Gibraltar, eine britische Überseeregion am südlichen Zipfel der Iberischen Halbinsel Europas, hat sich in letzter Zeit als Bitcoin-Ort einen Namen gemacht. Mehrere Firmen beeilen sich tatsächlich in eine als recht milde regulative Atmosphäre angesehene Atmosphäre.

Die Nation hat tatsächlich erhebliche Fortschritte bei der Verwaltung des Krypto-Felds innerhalb seiner Grenzen gemacht. Einige Branchenvertreter haben die Energie, die Gibraltar entwickelt, sogar gelobt und sie als brandneuen „Krypto-Hotspot“ bezeichnet.

.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar