Hier ist der Grund, warum Bären hoffen, Bitcoin vor dem Ablauf von 60 Milliarden US-Dollar am Freitag unter 1.1 US-Dollar zu halten

Letzte Woche hatten die Bullen einen Vorteil von 715 Millionen US-Dollar, als die Bitcoin-Kosten über 68,000 US-Dollar lagen, aber der gegenwärtige Rückgang bietet die Möglichkeit, die Tabellen zu verändern.

Hier ist der Grund, warum Bären hoffen, Bitcoin vor dem Ablauf von 60 Milliarden US-Dollar am Freitag unter 1.1 US-Dollar zu halten

Bitcoin (BTC)-Bullen waren glücklich, als die Kosten am 69,000. November auf 10 USD schossen, da der über 14.5 Tage gesammelte Gewinn von 5 % darauf hindeutete, dass sie nach Ablauf der Optionen am 715. November einen Umsatz von 12 Millionen USD erzielen konnten.

Die nachteiligen Kosten von 9% am 16. November haben jedoch die Bullen schockiert, insbesondere wenn man bedenkt, dass viele der Telefonanruf-(Kauf-)Optionen für den 19. November tatsächlich auf 66,000 USD oder mehr gesetzt wurden. Seltsamerweise war dieser Kostengrad tatsächlich die Ausnahme und nicht der Standard.

1f4b882eebe27a632e22e10ff6451f60 – Aus diesem Grund hoffen die Bären, Bitcoin vor dem Ablauf der 60 Mrd

Bären könnten Glück gehabt haben, da beide widrigen Ereignisse in den letzten Tagen aufgetreten sind. Am 12. November widerlegten die United States Securities sowie die Exchange Commission VanEcks Platz-Bitcoin-ETF-Nachfrage. Aber wichtiger als das meist erwartete Zurückgewiesenwerden selbst war die Begründung der Wahl.

Die SEC erklärte klar ihre Unvorhersehbarkeiten in Bezug auf die Stablecoin von Tether (USDT) sowie das Fehlen von Kapazitäten zur Verhinderung von Betrug und Marktkontrolle im Bitcoin-Handel. Der ältere ETF-Experte von Bloomberg sowie der Kryptowährungsexperte Eric Balchunas hatten derzeit tatsächlich eine Möglichkeit von 1% für eine Autorisierung bereitgestellt, sodass die Ablehnung nicht wirklich ein Schock gewesen war.

Darüber hinaus genehmigte US-Präsident Joe Biden am 15. November die Rahmenkosten, die vorschreiben, dass ab 2024 Transaktionen mit elektronischem Besitz im Wert von mehr als 10,000 US-Dollar dem Internal Revenue Service gemeldet werden.

In Anbetracht der oben genannten Umstände werden die Bullen am ehesten ihr Fehlen einer zusätzlichen traditionellen Bank am 19. November bereuen, wenn die Optionen einmal pro Woche in Höhe von 1.1 Milliarden US-Dollar verfallen.

31b6d748b9c8a75abffac40b5080300f – Aus diesem Grund hoffen die Bären, Bitcoin vor dem Ablauf der Optionen von 60 Mrd

Auf den ersten Blick kontrollieren die 630 Millionen US-Dollar Telefonanruf-(Kauf-)Optionen den Verfall einmal pro Woche um 35 % im Gegensatz zu den 470 Millionen US-Dollar platzierten (Verkaufs-)Tools. Dennoch ist das Verhältnis von 1.35 Telefonanrufen zu platzierten Betrügereien trügerisch, da der aktuelle Kostenunfall höchstwahrscheinlich die günstigsten Wetten eliminieren wird.

Wenn beispielsweise die Kosten von Bitcoin am 62,000. November um 8:00 Uhr UTC unter 19 US-Dollar liegen, werden diese Telefonanruf-(Kauf-)Optionen im Wert von nur 68 Millionen US-Dollar sicherlich zum Ablaufdatum verfügbar sein kaufen Sie Bitcoin für 64,000 $, wenn es unter diesen Kosten gehandelt wird.

Bären haben ihre Augen auf Kosten festgelegt, die unter 60,000 USD aufgeführt sind

Unten aufgeführt sind die 4 wahrscheinlichen Situationen für das Verfallsdatum von 1.1 Milliarden US-Dollar am 19. November. Die Diskrepanz, die jede Seite bevorzugt, steht für die akademischen Einnahmen. Mit anderen Worten, abhängig von den Ablaufkosten unterscheidet sich die Anzahl der Telefongespräche (Kauf) sowie der Platzierungs- (Verkaufs-) Vereinbarungen, die energisch werden:

  • Zwischen 58,000 USD und 60,000 USD: 10 Telefonate vs. 3,840 Plätze. Das Internet-Ergebnis beträgt 220 Millionen US-Dollar, wobei die Put-Optionen (Bear) bevorzugt werden.
  • Zwischen 60,000 USD und 62,000 USD: 910 Telefongespräche vs. 1,950 Orte. Das Internet-Ergebnis beträgt 60 Millionen US-Dollar, wobei die Put-Tools (Bären) bevorzugt werden.
  • Zwischen 62,000 USD und 64,000 USD: 2,030 Telefonate vs. 940 Plätze. Das Internet-Ergebnis beträgt 70 Millionen US-Dollar, wobei die Optionen für Telefonanrufe (Stier) bevorzugt werden.
  • Über $64,000: 2,920 Telefonate vs. 240 Orte. Das Internet-Ergebnis beträgt 175 Millionen US-Dollar, wenn man die Tools für Telefonanrufe (Bull) bevorzugt.

Diese unraffinierte Preisnotierung berücksichtigt sowohl Telefon-Call-Optionen, die bei günstigen Wetten genutzt werden, als auch Platzierungsoptionen ausschließlich in neutralen bis bärischen Berufen. Diese Vereinfachung übersieht jedoch besonders komplizierte Finanzanlageansätze.

Unter bestimmten Umständen kann ein Anleger eine Put-Alternative vermarktet haben, um über einen bestimmten Preis effizient ein günstiges direktes Engagement in Bitcoin (BTC) zu erzielen. Aber bedauerlicherweise gibt es keine sehr einfache Möglichkeit, diese Auswirkungen zu beziffern.

Bullen benötigen einen Kostenschritt von 6%, um die Tische zu transformieren

Das einzige Mittel für Bullen, um nach Ablauf des 19. Novembers eine beträchtliche Menge zu verdienen, besteht darin, die Kosten von Bitcoin auf über 64,000 USD zu drücken, was 6% von den gegenwärtigen 60,400 USD entfernt ist. Wenn die gegenwärtige vorübergehende negative Meinung vorherrscht, können Bären etwas Stress ausüben und versuchen, bis zu 220 Millionen US-Dollar an Einnahmen zu erzielen, wenn die Bitcoin-Kosten näher bei 58,000 US-Dollar bleiben.

Derzeit bevorzugen die Informationen zu den Optionsmärkten die Put-Optionen (Verkaufsoptionen), was die Wahrscheinlichkeit einer Rallye vor dem 19. November etwas verringert.

Die hier offenbarten Ansichten und Standpunkte sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht immer die Ansichten von CryptoPumpNews wider. Jede Geldanlage sowie Handelsverlagerung beinhaltet Bedrohung. Sie sollten Ihre eigene Forschungsstudie durchführen, wenn Sie sich entscheiden.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar