Deadmau5 und Portugal The Man veröffentlichen Single als 1 Million NFTs, um Platin zu bekommen

Die preisbewussten Musiker wünschen sich, dass ihre brandneue Veröffentlichung „This is Fine“ am Ende die erste NFT-Single aller Zeiten mit Platin wird, aber ob das auch machbar ist, ist ungewiss.

Deadmau5 und Portugal The Man veröffentlichen Single als 1 Million NFTs, um Platin zu bekommen

Die Tanzsongs Berühmtheit Deadmau5 und die Grammy-prämierte Indie-Rockband Portugal The Man (PTM) haben tatsächlich zusammengearbeitet, um eine Million Duplikate ihrer brandneuen Single „This is Fine“ als nicht fungible Symbole (NFTs) zu veröffentlichen.

Die Single wurde auf dem Tag Mau5trap von Deadmau5 (dessen echter Name Joel Zimmerman ist) veröffentlicht, mit dem Ziel, dass die Single der erste NFT ist, der Platin wird.

Die Musiker produzierten eine Million Geräte auf der NEAR-Prozedur-Blockchain und lancierten sie auf IndustryMintbase.

Die bleibenden Songs werden sicherlich als Mix aus Einzelgeräten und gepackten Geräten mit jeweils unterschiedlichen Eigenschaften angeboten. Die Kosten für verpackte Geräte müssen noch ermittelt werden.

Die Nachricht versicherte, dass "mehrere Metaverse-Integrationen und Belohnungen für Sammler dieses NFTs kommen", enthielten jedoch keine zusätzlichen Informationen.

Nach den Standards der Recording Industry Association of America (RIAA) beträgt ein qualifizierter Platinverkauf eine Million Geräte. Es ist weiterhin ungewiss, ob der Track aufgrund seiner ungewöhnlichen Veröffentlichungstechnik auch dann sicher Platin wird, wenn alle eine Million Duplikate angeboten werden

Jeder NFT kostet 0.25 NAHE pro Artikel oder etwa 2.20 US-Dollar – vergleichbar mit der Rate eines iTunes-Downloads in den Jahren vor dem Stream.

Als Ergänzung zur Single enthält jedes NFT auch ein eigenes Kunstwerk von Wooden Cyclops, dem Art Supervisor von PTM. An dem Kunstwerk arbeitete er mit Smearballs zusammen, dem Musiker hinter den Persönlichkeiten der Deadmau5 in seinen Videos „Monophobia“, „Drama Free“ und „Pomegranate“.

Related: Snoop lehnt 'Decentralized Dogg' NFT ab, als wäre es warm

DeadMau5 ist nicht ganz neu im NFT-Videospiel. Im Dezember 2020 entwickelte Zimmerman in Zusammenarbeit mit dem Enhanced-Truth-Musiker Sutu NFT In Titan's Light – eine 30-sekündige audioreaktive Lücke für Kunstwerke, die mit einem Bereich des deadmau5-Tracks SATRN gekoppelt ist.

Einen Monat später, im Januar 2021, arbeitete er mit dem Elektronikmusiker Mad Dog Jones zusammen, um 2 NFT-Kunstsammlungen auf dem Winklevoss-hadNifty Gateway zu veröffentlichen

Noch im selben Monat stellte PTM seinen Krypto-Token „PTM Coin“ im ETH-basierten Rally-Netzwerk vor. Der Token bietet Followern besonderen Zugang zu Anlässen und Vorteilen.

.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar