Climate Chain Coalition setzt sich auf der COP26 für die Schaffung einer grünen Wirtschaft ein

Eine Reihe von Agenten und auch Delegierten, die das Team der Climate Chain Coalition unterstützen, sprachen am Dienstag auf der COP26 auf einem engagierten Panel

Climate Chain Coalition setzt sich auf der COP26 für die Schaffung einer grünen Wirtschaft ein

Delegierte Vertreter der Klimaketten-Koalition sprachen am Dienstag auf der Klimakonferenz der Vereinten Nationen, die auch als COP26 bezeichnet wird, in Glasgow, Schottland.

Climate Chain Coalition, oder CCC, ist eine internationale ökologische Initiative, die sich aus 250 teilnehmenden Unternehmen und auch Menschen zusammensetzt, die Blockchain, Distributed Journal oder DLT sowie verschiedene andere attraktive elektronische Innovationsdienste nutzen, um die Entwicklung eines klimaorientierten Wirtschaft.

Unter der Leitung des strategischen Leiters von CCC, Miroslav Polzer, sprach das Gremium professioneller Agenten, bestehend aus Denby McDonnell, Dr Carbon NFTs bis hin zur Verantwortung in der Unternehmenspraxis.

Programmmanagerin bei der Blockchain For Climate Foundation, Denby McDonnell, sprach auf dem Panel über die Bemühungen ihres Unternehmens, das Pariser Klimaabkommen auf die Blockchain zu bringen, und wies insbesondere auf Post 6.2 hin, zusätzlich zur aktuellen Einführung einer brandneuen Krypto -Kohlenstoffsystem, BITMO.

„Die BITMO-Plattform ermöglicht die Ausgabe und den Austausch von Blockchain-international übertragenen Minderungsergebnissen als nicht fungible ERC-115-Token [NFTs] auf der Ethereum-Blockchain.“

Inmitten der zunehmenden Förderung von COXNUMX-Kredit-Qualifikationen durch Technologieunternehmen, um ihre COXNUMX-Emissionen präzise zu bestätigen und auch zu melden, fordern führende Politiker und auch Spezialisten aus der Region eine stärkere Befürwortung der COXNUMX-Negativität, im Gegensatz zu dem, was einige tatsächlich in Betracht gezogen haben Berücksichtigung von „Greenwashing“-Ansätzen.

McDonnell hat die möglichen Auswirkungen des BITMO-Systems zur Unterstützung einer klaren und auch ehrlich verantwortlichen Abdeckung von COXNUMX-Informationen offengelegt und spezifiziert:

„BITMO ist eine sichere Aufzeichnung von Ausgabe, Übertragung und Stilllegung für die international übertragenen Minderungsergebnisse jedes Landes, die mit den nationalen Kohlenstoffregistern abgeglichen werden können und zukünftige UN-Anforderungen erfüllen.“

40b92676eae9aea36b22bd3e346cbe87 - Climate Chain Coalition setzt sich auf der COP26 für die Schaffung einer grünen Wirtschaft ein - 7

Dr. Tia Kansara, Chief Executive Officer von Replenish Earth und Sonderberaterin des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC) sowie neu ernanntes Mitglied der Koalition, sprach eloquent über die Bedeutung einer Reihe von Technologien, wie z DLT, um ein netto-positives Wirtschaftsmodell zu verwirklichen.

Unsere Herausforderung für die Zukunft ist zweifach. Die erste geht grenzüberschreitend. Irgendwann müssen wir über unsere eigenen egoistischen Perspektiven, unsere eigenen nationalistischen Grenzen hinaus, zu den Mitteln, mit denen wir für die globalen Gemeingüter regieren können. 

Unter Berufung auf die Vision des ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy für eine Mondlandemission im Jahr 1962 sowie George Lands berüchtigte Studie über Kindergenies von 1968, die feststellte, dass „nicht-kreative Handlungen entdeckt werden“, erklärte Kansara:

Der zweite ist ein Bewusstseinsschritt. Wir können unser Leben nicht verändern, indem wir lineare inkrementelle Modelle der Vergangenheit denken und erweitern, und das tun wir, indem wir uns die Frontier-Technologie ansehen.

Verwandte: Krypto-Nachhaltigkeit und grüne Lösungen, die auf der COP26 hervorgehoben wurden

Auf der COP26-Konferenz am Dienstag war auch die unabhängige Beratungsgruppe Germanwatch vertreten, die ihre Analyseergebnisse im Climate Change Performance Index 2022 veröffentlicht und präsentiert hat.

Der zusammengesetzte Index untersuchte die Umweltleistung von 60 Ländern weltweit, fasste die Daten in vier verschiedene Parameter zusammen, die auf die Konsensziele des Pariser Klimaabkommens ausgerichtet waren, und berichtete diese Ergebnisse dann in einer entsprechenden Rangliste.

Die Gruppe legte fest, dass die Treibhausgasemissionen (GGE) 40 % des Rankings ausmachen sollten, während Energieverbrauch, erneuerbare Energien und Klimapolitik einen Anteil von 20 % am Gesamtwert haben sollten.

Bei der Bewertung der Entwicklung in den letzten Jahren wurden im Index zusätzlich zu den konkreten Zielen, die die Bundesregierungen tatsächlich offengelegt haben, die Vereinigten Staaten, Kanada, Russland, Algerien und auch Australien als einige der geografisch besonders bekannten Länder aufgeführt, die es wert sind, rot zu sein stapeln, von denen der letzte der größte Kohlelieferant der Welt ist.

Ein klares Eingeständnis war innerhalb der vakanten Aufsteigergruppe "Sehr hoch", unabhängig davon, ob Dänemark, Schweden und auch Norwegen die Top-3-Plätze verteidigen.

Von den bedeutenden Industrieländern kletterte China aufgrund der ergänzenden Innovationen im Bereich der erneuerbaren Ressourcen auf den 37. Platz, während die Vereinigten Staaten die Positionen auf Platz 55 noch mehr zurücklegten, ein Rang vor der Russischen Föderation.

Mitverfasser des Index, Jan Burck, teilte seinen Standpunkt, wie Zuschauer und auch Interpreten des Datensatzes die Suche genau untersuchen müssen nach:

„Wie im Jahr zuvor sehen wir kein Land mit einer perfekten Bilanz. Selbst die Länder vorn tun es nicht gut genug, um bei deutlich unter 2 Grad auf Kurs zu sein.“

.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar