Acala gewinnt die erste Polkadot-Parachain-Auktion mit über 32 Millionen DOT-Einsätzen

Das aufstrebende Polkadot DeFi-Zentrum hat in seinem Token-ICO aus etwa 1.3 Faktoren praktisch 25,000 Milliarden US-Dollar erhöht.

Acala gewinnt die erste Polkadot-Parachain-Auktion mit über 32 Millionen DOT-Einsätzen

Am frühen Donnerstagmorgen enthüllte Acala, ein dezentralisiertes Geldverfahren (DeFi), das im Polkadot (DOT)-Netzwerk betrieben wird, dass es tatsächlich die allererste Polkadot-Parachain-Auktion gewonnen hatte

Acala erhöhte einen Gesamtbetrag von 32.5 Millionen DOT im Wert von etwa 1.28 Milliarden US-Dollar von 24,934 Faktoren mit einem als Crowdloan strukturierten First Coin Offering (ICO). Da die Gewinne als „Krypto-Finanzschulden“ kategorisiert werden, müsste Acala irgendwann den DOT zurückzahlen, den es tatsächlich von den Kapitalisten erhalten hatte. Die DOTs der Benutzer sind während des gesamten Mietvertrags für die zum Verkauf stehenden identischen Ketten von Polkadot gesichert.

Polkadot ist ein kettenübergreifendes Vereinbarungsnetzwerk, das die Übertragung von Eigenschaften zwischen seinen Paraketten ermöglicht. Anfang dieses Monats veröffentlichten die Programmierer die erste Parachain-Versteigerung. Die moderne Technologie macht jedoch immer noch erhebliche Fortschritte. Dennoch haben Polkadot-Aufgaben zum Zeitpunkt des Magazins tatsächlich über 87.6 Millionen DOT (3.44 Milliarden US-Dollar) erhöht.

Die zweite Polkadot-Parachain-Auktion findet regelmäßig statt, wobei die Fläche für die folgenden 2 Jahre vermietet wird. Derzeit ist der vorhergesagte Champion Moonbeam, ein für Ethereum (ETH) geeignetes kluges Vereinbarungssystem, das für den Bau interoperabler Anwendungen entwickelt wurde. Es befindet sich weiterhin in energischer Weiterentwicklung und wird voraussichtlich bis Ende des Jahres sein Mainnet einführen.

So viel hat Moonbeam in seiner Auktion tatsächlich 34.28 Millionen DOT oder etwa 1.35 Milliarden US-Dollar aus über 46,000 Faktoren erhöht. Investoren erhalten mit Sicherheit einen Moonbeam (GLMR)-Token für jeden von ihnen versprochenen DOT, wobei 30 % der Vorteile sofort zur Geltendmachung angeboten werden, sowie die weiterhin 70 % werden während des 96-wöchigen Mietvertrags übertragen. Der Incentive-Pool enthält 100 Millionen oder 10 % seines Token-Angebots von 1 Milliarde. Die steigenden Lebenshaltungskosten von GLMR liegen bei 5% pro Jahr.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegrammkanal „Crypto Pump Signals for Binance“ veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer des Crypto Pump Signals für Binance-Kanals erzielen.
William Adamson/ Autor des Artikels

Händler mit umfangreicher Erfahrung auf den Devisen- und Kryptowährungsmärkten. Trotz seines jungen Alters ist er bereits in weiten Kreisen als Profi im Bereich Financial Analytics und Trading bekannt, Experte am International Financial Center.

Kryptonachrichten und Pumpsignale für den Handel auf Binance
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar